Okay, nur für eine minute, werden wir-Kanal ein bisschen Joey (von FREUNDEN) und sagen, dass man dünne Haare gut, dickes Haar gut. Wir sind sicher, dass Sie dachten, dass Menschen, die Dicke Haare haben eine gute Sache geht und die Leute mit dünnem Haar fühlen sich ein wenig selbstbewußt über es, und Sie sind nicht ganz falsch zu glauben, dass. Aber es ist nicht völlig wahr; beide dünne Haare und Dicke Haare haben Ihre eigenen vor-und Nachteil. Es spielt keine Rolle, ob Sie Dicke Haare oder dünne Haare, aber es wäre gut für Sie, um diese 15-Haar-hacks, die jedes Mädchen haben sollte, so dass Sie sind gut aufgestellt, haben mehr gute Haare Tage als nicht. Wie wir bereits erwähnt, Ihr Haar ist Teil Ihrer Persönlichkeit und behandeln Sie es mit nichts weniger als Liebe und Fürsorge, die aufgrund von es führt nur zu schlechten Ergebnissen.

Und wenn Sie immer noch verzweifelt, Ihr Haar wird es besser, aber nicht viel zu verbringen, dann haben Sie die Informationen über die 10 günstigen Möglichkeiten, um Ihre Haare wachsen lassen, sollte Sie sich gut fühlen. Natürlich, wenn Sie einer von denen, die das Gefühl, dass die Haare zu dick ist, eine abschreckende Wirkung in versuchen verschiedene Frisuren, dann empfehlen wir Ihnen, sich zu attraktiven dick Frisuren zu versuchen, im Jahr 2016.

 

Hier ist ein guter Weg, um zu vergleichen, wie dick die Haare stehen heraus, wenn Sie im Vergleich zu dünnes Haar:

Dicke-hair-vs-dünne-Haare-2

Probleme mit dicken Haare:
Sie haben zu viel Geld für shampoo und Haarspülung als das schiere Volumen garantiert.
Kämme, Haar-Accessoires, Pinsel, Stifte, etc. sind nicht stark genug, um halten Sie Ihr Haar dick
Sie brauchen auch viele Pakete von Farbstoff
Es dauert zu viel Zeit zu lassen Sie Ihr Haar trocken natürlich
Es braucht eine Menge Zeit und Mühe, um trocken föhnen
Sie scheinen zu vergießen Haar überall Sie gehen.

Dünn-vs-Dicke-Haar-9

Dünn-vs-Dicke-Haar-8

Probleme mit dünnem Haar:
Sie haben zu halten, binden Sie Ihr Pferdeschwanz mehrmals
Setzen conditioner auf Ihrem Kopf macht es klebrig und fettig
Ihre Kopfhaut hat die Tendenz zu Sonnenbrand
Alle Produkte, die Sie kaufen zu verwenden Sie auf Ihre Haare haben die Worte, die Volumen und Körper, die Verbesserung auf Sie
Sie warten Alter für Ihr Haar zu wachsen, auch ein wenig
Sie verbringen Stunden curling es nur, um es verflachen in no time at all.

 
   

Dünn-vs-Dicke-Haare-4

Dünn-vs-Dicke-Haar-5

Tipps für Dicke Haare:
Sie hinzufügen können lange Schichten, um sicherzustellen, dass Ihr Haar hat Bewegung
um Sicherzustellen, dass Ihre Kopfhaut hat ein geringeres Gewicht zu tragen, indem Sie für die lange Frisuren
Investieren in starke-clips und bands
Versuchen Sie, Ihre Haare färben ombre style mit helleren enden, um es schlanker Aussehen.

Dünn-vs-Dicke-Haar-11

Dünn-vs-Dicke-Haar-10

Tipps für dünne Haare:
Spray mit Salzlösung vor dem föhnen, um es so Aussehen dicker
Versuchen Sie zu föhnen Sie Ihr Haar kopfüber zu schaffen eine illusion von Volumen und Dicke
Trockenheit induziert shampoo kann helfen, eine Menge
Halten Sie Ihr Haar kürzer, um es so Aussehen dicker und voluminöser.

Dünn-vs-thick-hair-7

Dünn-vs-Dicke-Haare-6

Faktoren, um zu vermeiden, wenn Sie haben Dicke Haare:
nicht waschen Sie Ihre Haare täglich und lassen Sie die Natürliche öle zu Zustand es natürlich
nicht führen Sie Ihre Hände durch das Haar und machen es aufstehen
Vermeiden Sie eine Bürste, um zu vermeiden, Schäden an Ihrem Haar
nicht föhnen, da dies machen Sie Ihre Haare sehen dicker und flauschigere.

Dünn-vs-Dicke-Haare-13

Dünn-vs-Dicke-Haar-12

Faktoren, um zu vermeiden, wenn Sie haben dünne Haare:
verwenden Sie nicht zu viel Produkt, wie es kann Ihr Haar klebrig und Gewicht es nach unten
nicht schneiden Sie es Schichten, wie es wird akzentuieren das fehlende Volumen
Vermeiden Sie conditioner für die Länge der Haare und halten Sie nur die enden
keine flat iron die enden