Die Auswahl an Bademode für Frauen kann schwierig sein, in den besten Zeiten, aber wenn es um die Kommissionierung Bademode für ein junge ist, kann die Aufgabe noch schwieriger. Bei so vielen Optionen zur Auswahl, sowie viele Elemente zu denken, ist es nicht so einfach sein wie die Wahl des ersten bikini oder Einteiler , den Sie sehen. Lesen Sie weiter für einige Tipps, die Sie Folgen können, heute zu helfen, Sie finden das richtige Produkt für ein junges Mädchen.

How to Pick a Good Swimsuit for a Young Girl

Denken Sie Über Die Spezifischen Bedürfnisse

First up, es ist wichtig, zu wissen, die spezifischen Bedürfnisse beim Kauf von einem Badeanzug. Zum Beispiel, wird Ihre Tochter schwimmen Runden, oben und unten eine Lache jeden Tag, oder ein Badeanzug einfach zum plantschen in einem Hinterhof-pool oder am Strand? Wie die Bademode getragen wird bestimmen, welcher Stil am besten geeignet ist.

Wie gut, betrachten Sie Dinge wie, wenn Sie haben Präferenzen, wie ein Anzug, die Wäsche zu waschen. Viele der beliebtesten Badeanzüge für Mädchen Hinzugefügt haben Verzierungen, wie Rüschen, Schleifen, Pailletten und dergleichen, müssen in der Regel von hand gewaschen werden, wenn Sie wollen, dass Sie bleiben schön und sauber über die Zeit. Wenn Sie ein Produkt wollen, das ist eine einfache “waschen und tragen” – option, berücksichtigen Sie dies beim Einkaufen.

Es lohnt sich auch zu schauen, für Bademode, die sind einfach für Kinder zum anziehen, indem Sie sich, wo immer möglich, so dass man nicht immer haben, um Ihnen zu helfen, nehmen Sie auf und ab. Das ist weniger kompliziert, Bademode, desto besser. Während die niedlichen Knöpfe und Bögen auf Produkte, oder cross-back Stile und dergleichen geben kann Produkte, die ein attraktiveres design visuell, bewusst sein, dass Sie können auch Elemente, die schwieriger zu tragen.

Einfache Riemen sind in der Regel die beste option für jüngere Kinder. Mix und match designs, mit separatem Deckel und Böden, kann auch machen es einfacher für Kinder, um auf die Toilette gehen ohne Hilfe. Mix und match-Optionen sind auch eine gute Idee, dass die Mädchen Spaß haben können, ändern Sie Ihre Bademode-Stile, und wenn eine Sache getragen wird oder ersetzt werden muss, Sie haben immer etwas anderes zu entsprechen.

Untersuchen Sie die Qualität der Stoffe

 
   

Es ist immer eine gute Idee zu prüfen, die verschiedenen Arten von Stoffen Mädchen Badeanzüge kommen in, und die Sicherheit und Sonnenschutz, die von den verschiedenen Auswahlmöglichkeiten. Wenn es um Stoffe, Kinder neigen dazu, wie weicher Optionen, die mehr Komfort auf Ihrer empfindlichen Haut. Baumwoll-Mischungen sind in der Regel gut für diese, aber diese Arten von Stoffen kann nicht so lange dauern wie nylon und spandex Entscheidungen, so ist dies etwas abwägen. Wenn Sie möchten, Langlebigkeit, wählen Sie ein polyester-Mischung, aber haben Sie Ihr Kind versuchen auf den Badeanzug, um sicherzustellen, Sie werden in Ordnung sein mit der Komfort-Ebene des Gewebes.

So weit wie Sicherheit geht, wenn Ihre Tochter ist wirklich jung, es ist wichtig, dass Sie kümmern, wenn die Wahl eines Badeanzug, so dass Sie nicht am Ende mit einem Produkt, das könnte eine Erstickungsgefahr. Zum Beispiel, einige Bademode Bekleidung haben winzige Stücke auf Sie, wie Haken, Knöpfen, Schleifen, Verschlüsse und verschiedene andere Arten von Verzierungen. Während diese hübsch Aussehen, wenn Sie zieht Sie aus, oder wenn Sie einfach nur kommen, Locker, Sie könnte eine Gefahr darstellen.

Sonnenschutz ist auch wichtig. Kleinen Haut ist noch empfindlicher, zu Sonnenbrand als bei uns, und dabei müssen abgedeckt werden. Am besten ist es daher, wählen Sie Stoffe, die einen umfassenden UV-Schutz-Faktor (UPF). Suchen Sie für Badeanzüge, die decken, wie viel von der Haut wie möglich, und die eine hohe UPF (einen speziellen Farbstoff, Hinzugefügt, um die Kleidung während des Herstellungsprozesses, die hilft, zu blockieren schädlichen UV-Strahlen).

High-UPF Gewebe auch gut funktionieren, um Kinder zu schützen vor dem wind, Kratzer und Abschürfungen; während dunklere Stoffe können helfen, mehr UV-Schutz als helle. Beachten Sie aber, dass egal welchen Badeanzug Sie kaufen, müssen Sie noch setzen Sie Sonnencreme auf Ihr Kind zu schützen Sie richtig. Sollten Sie auch erwägen Sie den Kauf von Bademode Accessoires wie Hüte, Hautausschlag Wachen, und Badeanzug cover-ups für zusätzlichen Schutz vor den Elementen.

Die Richtige Passform ist wichtig

Schließlich finden die richtige Passform ist immer wichtig, wenn es um die Bademode für Kinder. Es lohnt sich, Ihre Tochter entlang zu den Geschäften, um ein Produkt wählen, da viele Geschäfte nicht erlauben, Badeanzüge zurückgegeben werden, wenn Sie nicht die richtige Passform. Haben Sie Ihr Kind heben Ihre Arme, hinsetzen, drehen, Taille beugen, um zu sehen, wenn das Produkt fühlt sich wohl in allen Positionen.

Wenn Sie möchten, genießen den Komfort (und oft preisvorteil) für den Kauf online, ist es eine gute Idee zu halten den Kauf der gleichen Marke, die Ihr Kind getragen hat, bevor Sie, damit Sie wissen, dass die Bademode passen, oder shop in Shops, die deutlich sizing guides zur Verfügung und/oder können Sie zu tauschen Gegenstände, wenn erforderlich.

Badeanzüge, die richtig passen, bequem sind für Kinder und es Ihnen ermöglichen, sich frei zu bewegen; Sie haben Riemen, die bleiben einfach lieber, als ständig Abrutschen; sind weder zu fest oder zu Locker ist; und die ein wenig Raum in Ihnen zu ermöglichen, für das Kind zu wachsen. Wenn Ihre Tochter ist eine andere Größe auf der Unterseite, als Sie es bis oben, zahlt sich der Kauf separate Stücke, so dass Sie die richtige Passform.