Nach Vorsprechen mehr als 2.000 Schauspieler und Schauspielerinnen, Disney genannt hat eine neue Prinzessin Jasmin…

Früher heute auf der D23 Expo, das Haus der Maus, offenbarte die Schauspielerin, die spielt die Prinzessin, die verliebte sich in den Armen, in Guy Ritchie ‘ s live-action-reboot von Aladdin und Ihr name ist Naomi Scott.

Während die meisten wissen vielleicht nicht Ihre Namen, können Sie wissen Sie, wie der Pink Ranger aus der neuen Power Rangers-Film, der kam früher in diesem Jahr.

Es geht um eine ganz neue Welt für den relativ unbekannten bald-zu-sein Stern, und wir haben 5 Dinge, man muss nur wissen, über den 24-jährigen, die über zu nehmen eine Magische Teppich-Fahrt ein Leben lang…

1. Sie ist Nicht Von Agrabah: Und das ist, weil das fiktive Land ist kein realer Ort, doch die Schauspielerin ist aus London. Ihre Mutter Usha Scott (geborene Joshi) ist aus Uganda und ist der Gujarati-Indischer Abstammung. Unterdessen Naomi ‘ s Vater, Christopher Scott, ist britisch.

naomi scott

2. Sie ist Verheiratet: Naomi hat nie geheiratet, Fußball-star Jordan Spence, der spielt bei Ipswich Town Football Club, seit 2014. Das paar datiert für vier Jahre, bevor Sie heiraten.

3. Ihre Eltern Sind Pastoren: Ihre Beiden Eltern sind Pastoren auf die Brücke, Kirche, Woodford in Redbridge, Vereinigtes Königreich.

Nach der Kirche auf der website, “Die Brücke, die Kirche ist eine Gemeinschaft von normalen Menschen, die gefunden haben, Frieden, Freude und Sinn in eine außergewöhnliche Gott.”

 
   

naomi scott Frisur 2017

4. Sie ist Schon ein Disney-Darling: Naomi spielte in dem Disney Channel Original Movie Lemonade Mouth-zurück in 2011. Der familienfreundliche film erzählt die Geschichte von fünf high-school-Studenten, die treffen sich in Haft und bilden eine band, um Ihre Kämpfe. In dem Film, Naomi gespielt Mohini “Mo” Banjaree.

Sie spielte auch Megan in der britischen Disney Channel-Serie das Leben Beißt.

naomi scott Haar Idee

5. Sie ist TV Bereit: Die 24-jährige war auf der kurzlebigen science-fiction-Serie Terra Nova, von September 2011 bis Dezember 2011. Auf dem Steven Spielberg-produzierte show, Naomi gespielt, sozial unbeholfen teenager Maddy Shannon. Die Fox-show folgte die Shannon-Familie, als Sie versuchten die Einrichtung einer Kolonie in die Zukunft.

Mena Massoud spielen die Guy Ritchie-Regie-film die titelgebende Rolle. Will Smith wurde bestätigt, als der wunscherfüllenden Flaschengeist. Kein release-Datum für die Aladdin reboot wurde angekündigt.

naomi scott