Hören Sie auf Ihren Körper, und in Erster Linie. Jeden zweiten Tag (an/aus) ist guter Ausgangspunkt. Aber was wirklich zählt, ist, wie Sie trainieren und wie intensiv Sie trainieren!

Für einige Männer, 4 Tage die Woche eine Stunde Training ist ideal. Andere sind besser geeignet für 6 Tage in der Woche für 1,5 Stunden.

Letztlich, es gibt keine Universelle Antwort; Sie können jedoch immer start-und entdecken Sie es mit harter Arbeit!

Sokrates sagte einmal: “Kein Mensch hat das Recht, ein amateur in der Frage der körperlichen Ausbildung. Es ist eine Schande für einen Mann, alt zu werden, ohne zu sehen, die Schönheit und Stärke, die sein Körper in der Lage ist.”

In der heutigen modernen Zeit, die überwiegende Mehrzahl der Herren heute nicht bekommen genug Bewegung. Sie könnte weniger Pflege über die Beherrschung Ihres eigenen Körpers.

Sie haben nicht nur eine schreckliche Diät, aber das tun Sie nicht, GEWICHTE heben oder zu tun cardio-Konditionierung. Einige Jungs wollen wissen, wie oft sollten Sie trainieren, um maximale Muskel-und kraftzuwächse. Aber das ist nicht etwas, das leicht zu beantworten, noch perfekt rechts von der Fledermaus, da gibt es so viele Faktoren zu berücksichtigen.

Let ‘ s face it, das anheben ist der beste Weg zum Aufbau einer starken und begehrenswerten Körper. Kein Kerl will mit kleinen, Armen oder Beinen, oder noch schlimmer, werden übergewicht und Adipositas mit den Jahren abgeschnitten von seinem Leben. Unabhängig von Ihrer Ziele, müssen Sie, intelligent zu sein mit deinem Gewicht, Ausbildung und recovery-Programm. Mit dem richtigen Engagement können Sie bauen einen tollen Körper, dass Sie und die Frauen bewundern.

Bevor ich weiter gehen hier, ich möchte Euch zeigen, was ein solides workout-routine für Männer aussieht. Denn es ist eine Sache zu gehen in die Turnhalle und Schweiß, und andere tatsächlich Training mit einem Zweck und Ziel im Hinterkopf.

1. Muskelaufbau

Der Prozess der Muskelaufbau ist einfacher, als viele Menschen erkennen.

Progressive überlastung bezieht sich auf drängen der Körper, um das heben von mehr Gewicht im Laufe der Zeit in den verschiedenen Liften. Als einem Heber, müssen Sie verfolgen, wie viel Gewicht heben Sie für jeden Satz und Wiederholungen. Je mehr Sie verfolgen Ihre zahlen, desto leichter wird es sein, um änderungen an Ihrer routine und um die Fortschritte zu verfolgen.

Muskelaufbau beginnt mit dem heben von gewichten, um die Beschädigung der Muskeln. Sobald Sie dies tun, müssen Sie Essen die richtige Ernährung, um optimal Muskelmasse aufzubauen. Als Allgemeine Regel gilt, sollten Sie Essen ein Gramm Eiweiß pro Pfund Körpergewicht, wenn GEWICHTE heben. Einige Jungs bevorzugen zu Essen sogar mehr Eiweiß als diese. Darüber hinaus sind Ihre protein-Quellen sollten aus Sachen wie whey protein.

2. Ober-Körper Programm

Wie Oft Sollten Sie Trainieren Arme

Jeder Kerl, der hebt GEWICHTE will den Aufbau eines starken oberkörpers. Die beste übung für den Aufbau eines starken oberkörpers ist das Bankdrücken. Dies ist jedoch nicht die einzige übung für die Brust und Schultern.

Einige Jungs vernachlässigen Ihre Obere Brust. Dies kann verbessert werden, indem die Schrägbank drücken. Dies ist eine übung, wo der Sitz geneigt ist, nach oben. Die übung isoliert den oberen Brust-und der macht wirklich den gesamten oberen Körper besser Aussehen.

Sie können in der Regel trainieren der oberen Körperhälfte häufiger als die untere Körperhälfte. Es ist viel einfacher durchzuführen, das Bankdrücken durch Muskelkater, als es ist, um etwas wie das Kreuzheben mit Wunden Beinen.

Wenn Sie bauen wollen, eine große Brust, die Sie benötigen, zu optimieren Ihrer workout-routine. Stellen Sie sicher, drehen zwischen den verschiedenen übungen zum Aufbau einer symmetrischen oberen Brust. Einige Jungs, die nur die Bank drücken und am Ende mit starken aussehenden Körper.

3. Unteren Körper-Routine

Wie Oft Sollten Sie Trainieren Beine

Der untere Körper hat mehr Muskelgruppen als der Oberkörper. Sowohl das Kniebeugen und Kreuzheben die Beine und den Rücken. Diese übungen sollten ein wichtiger Bestandteil jedes lifting routine. Wenn Sie keine Erfahrung mit diesen Aufzügen, Sie gehen, um einige Zeit dauern, zu gewöhnen.

 
   

Beim starten eines workout-plan, werden Sie feststellen, dass Ihre Beine sind extrem wund, wenn Sie zuerst arbeiten. Sie können Ihre Arbeit unter Körper jeden zweiten Tag, um zu optimieren, muskulösen Gewinne. Doch für die meisten Menschen, das ist zu viel am Anfang. Wenn Sie anfangen, zu planen, auf die Arbeit mit Ihren unteren Körper viel weniger als jeder andere Tag.

4. Heben Zeitplan

Wie Oft Sollte Man Herausfinden, Abs

Als eine Allgemeine Regel, GEWICHTE heben jeden zweiten Tag ist am besten, um die Optimierung muskulösen Wachstum und Stärke. Allerdings gibt es einige Jungs, die gerne GEWICHTE heben und will in die Turnhalle jeden Tag.

Wenn Sie möchten, um GEWICHTE zu heben, so viel wie möglich, müssen Sie drehen Sie die Muskelgruppen in jeder übung. Es ist fast unmöglich, die Obere oder untere Körper mehrere Tage in einer Reihe. Wenn Sie möchten, um GEWICHTE zu heben, mehr oft, drehen zwischen der Arbeit, den oberen Körper und dem unteren Körper.

Darüber hinaus können Sie erhöhen die Anzahl der cardio-Sitzungen pro Woche. Einige Jungs gehen zu Unrecht davon aus, dass cardio ist eine Verschwendung von Zeit. Jedoch, Sie müssen trainieren Sie Ihren Körper, so dass Sie schieben sich härter in der Turnhalle. Mehrere cardio-Sitzungen pro Woche kann wirklich helfen, optimieren Sie Ihre Muskel-Gewinne. Nicht nur werden Sie verbessern Ausdauer, aber Sie wird auch verbessern Ihre Allgemeine Lebensqualität.

5. Gebäude Stärke gegen Muskel

Einige neue Lifter gehen zu Unrecht davon aus, dass die arbeiten, um Kraft aufzubauen und Muskelmasse sind die gleichen Dinge. Aber nichts könnte weiter von der Wahrheit. Vor Beginn der lifting-Programm, müssen Sie definieren Ihre Ziele und erstellen Sie dann einen plan, um diese Ziele zu erreichen.

Wenn Sie Muskeln aufbauen wollen, gibt es drei Mechanismen der Hypertrophie.

Eine Muskuläre Schädigung
Die Mechanische Spannung
Metabolischer Stress

Zu optimieren, um Muskel-Wachstum, Sie brauchen, um zu treffen, wie viele von diesen Mechanismen als möglich. Dies ist der Grund, warum Gewichtheber wird in der Regel drehen Sie Ihre workouts.

Wenn Sie wollen, erhöhen Sie Ihre Stärke ohne Zugabe von Größe, sollten Sie konzentrieren sich auf die Erhöhung der mechanischen Spannung. Dies bezieht sich auf den Körper anzupassen, um höhere Gewicht im Laufe der Zeit. Dies ist, wie Powerlifter trainieren, um Kraft aufzubauen. Sie können nur tun, ein paar Wiederholungen pro Satz mit extrem schweren Gewicht.

6. Neue Gewinne

Wenn Sie eine neue lifter, erleben Sie extrem hohe Gewinne in den ersten paar Monaten anheben. Diese Gewinne sind von Ihrem Körper, der angepasst ist, um GEWICHTE zu heben für die erste Zeit. Sie sollten nicht erwarten, dass Sie weiterhin gewinnen beide Muskel-und Stärke in diesem Tempo während des gesamten Hebe-Karriere.

Es gibt Möglichkeiten, dass können Sie maximieren Gewinne noch mehr während dieser Zeit. Ihre Ernährung und Schlaf sind entscheidend für den Muskelaufbau. Wenn Sie eine schlechte Ernährung, ist es schwierig für Ihren Körper zu erholen optimal.

6. Schlafen

Eines der am meisten übersehen Aspekte der Gebäude ein großer Körper ist Schlaf.

Die meisten Jungs wollen, verbringen Sie all Ihre Zeit und Energie in der Turnhalle, GEWICHTE zu heben. Allerdings heben schwerer in der Turnhalle ist nur ein Aspekt des Aufbaus einer tollen Körperbau. Einige Leute mögen denken, GEWICHTE heben wie ein Loch Graben. Der recovery-Aspekt ist die Füllung das Loch zurück.

7. Erholung

Ohne eine richtige recovery-Programm, laufen Sie Gefahr, sich ausgebrannt, geistig und körperlich.

Schlaf ist eines der wichtigsten Elemente eines Trainings-Programms zu optimieren. Wenn Sie sind nicht gewohnt, nach einem lifting routine können Sie feststellen, dass Sie mehr müde in den ersten paar Wochen. Dies ist völlig normal, und Sie sollten auf Ihren Körper hören, wenn es darum geht, zu schlafen. Einige Jungs denken, dass das schlafen viele Stunden pro Nacht ist für die Leute, die sind nicht hart. Jedoch ist der Schlaf wesentlich für die Optimierung jedem workout-plan.

8. Tipps für Besseren Schlaf

Wenn Sie Probleme mit dem schlafen jede Nacht, es gibt mehrere Dinge, die Sie tun können, um Ihren Schlaf verbessern.

Zunächst einmal ist es wichtig zu starten, ausschalten elektronischer Geräte mehrere Stunden, bevor Sie schlafen gehen. Eine Menge Leute verbringen Zeit mit der Suche auf Ihrem Telefon oder computer direkt vor dem Schlafengehen. Dies ist ein signal an Ihrem Körper, dass Sie wach bleiben. Sie sollten auch in einem dunklen Raum schlafen. Durch die änderung ein paar Dinge über Ihre Schlaf-routine, können Sie beginnen, um zu schlafen wieder großartig. Sie bemerken eine Zunahme der Leistung nach der Verbesserung Ihres Schlafes Behandlung auf.